Programm » Barockflöten

Barockflöten

Die Flöten des späten 17. Jahrhunderts mit ihrer ausgeprägten konischen Verjüngung der Innenbohrung im Mittelstück haben in der Hauptsache Pate gestanden bei der Wiederbelebung des Blockflötenbaues im 20. Jahrhundert. Als Soloinstrument kommen sie in vielen verschiedenen Stimmlagen zum Einsatz, werden heutigen Tages aber auch im Blockflötenensemble, bezw. „Chor“ gespielt. Unsere Instrumente sind Nachbauten, bezw. Umrechungen bekannter historischer Spitzeninstrumente aus unterschiedlichen europäischen Werkstätten und von namhaften Flötenbauern des 18. Jahrhunderts.

Barock

Sopranino f ’’ 415 Hz nach Denner Details
Sopran c' 440 Hz Rottenburgh Details
Sopran c ’’ 415Hz nach Terton Details
Alt g ’ 415 Hz. nach Bressan Details
Alt f ’ 440 Hz (432Hz) nach Bressan Details
Alt f ’ 415 Hz nach Stanesby jun. Details
Voiceflute d ’ 415 Hz, Ahorn nach Bressan Details
Voiceflute d ’ 415 Hz, europ. Buchs nach Bressan Details
Tenor c ’ 440 Hz, Ahorn Kenigsperger Details
Tenor c ’ 440 Hz, Ahorn nach Denner, Doppeklappe c´ Details

nach oben - vorherige Seite

Impressum & Datenschutz - Produkt-, Preisänderungen und Irrtümer vorbehalten.
Letzte Aktualisierung: November 2016
(C) Copyright by www.divites.de