Blockflötenbau Köllner-Dives

Programm » Renaissanceflöten

Renaissanceflöten

Die Renaissanceinstrumente des Kunsthistorischen Museums in Wien sind die Ausgangsbasis unser Consortflöten.

Sie lassen sich in verschiedenen Größen zum reinen Blockflötenensemble zusammenstellen und passen mit ihrem kräftigen und klaren Klang auch in jede gemischte Besetzung.

Die Instrumente sind in 440 oder 466 Hz. lieferbar.

Renaissance

Sopran c ’’ Details
Alt g ’, f ’ mit Ganassigriffen Details
Alt g ’, f ’ mit Ganassigriffen europ. Buchsbaum Details
Tenor c ’ Klappe + Fontanelle Details

nach oben - vorherige Seite

Impressum - Datenschutz - Produkt-, Preisänderungen und Irrtümer vorbehalten.
Letzte Aktualisierung: November 2016
(C) Copyright by www.divites.de